New Orleans Festival

2019-07-18 - Landhausplatz


18. - 21. Juli Es werden wieder aufregende und intensive Bluestage am Landhausplatz werden. Mit dabei sind zum ersten Mal Hyperphlyy aus den Südstaaten. Familie steht ganz oben bei dieser New-Orleans-Band , die von den beiden Cousinen Danica Hart und Trea Swindle gegründet wurde. Die für den Grammy nominierte Danica Hart und die besonders talentierte Trea singen zusammen seit ihren Kindertagen in der kleinen Stadt Poplarville im Bundesstaat Mississippi. Neulich gesellte sich Danielas jüngere Schwester Devynn Hart als dritte Sängerin dazu, das Gesangstrio besticht seither durch die musikalische Perfektion und ihre Bühnenpräsenz. Begleitet von einem exquisiten Männerquartett, begeistert die Band seit zwei Jahren die Musikliebhaber und Besucher von New Orleans. Aber auch die heimische Musikszene gibt wieder ein mehr als kräftiges Lebenszeichen von sich. Freuen dürfen wir uns auf die alten Rockhaudegen Alpendollar. Ihre Musik erinnert an Rory Gallagher oder die Allman-Brothers und sie selbst spielten schon mit „Deep Purple“ oder „Ten Years After“. Blues Summit und der virtuose Christoph Steinbach werden uns am Donnerstag ihr reiches musikalisches Schaffen preis geben. Weiter geht´s am Freitag mit Ty Le Blanc und der Starlight Big Band, die ebenfalls die Bühne erobern werden. Und am Samstag wird die Funkband Made by us mit ihrer energiegeladenen Musik die Menschen zum Tanzen bringen. Natürlich dürfen die Klassiker wie die Tyrolean Blues Night, die Gospelmesse und der Gospelbrunch nicht fehlen. Blues is already in town.





Hotel Kapeller Betriebsgesellschaft mbH


Philippine-Welser-Str. 96 | A- 6020 Innsbruck
Tel.: +43 (0) 512 344445 | Fax: +43 (0) 512 344445-68
office@kapeller.at | www.stadthotel-kapeller.at
Impressum